Sommer, Sonne, Krebs

Eigentlich finde ich Krebse ja cool
aber mein Krebs ist irgendwie doof,
Er hat mir schon Angst gemacht. also ich Ihn auf mich zu krabbeln sah,
Es zwickt ganz schön wenn er mich beißt, und obwohl ich Ihn schon 2 mal abschütteln konnte, 
ist er diesen Sommer schon wieder da!
Eigentlich liebe ich die Sonne,
aber die Sonne von meinem Krebs ist scheiße,
man sagt zwar Sie kann heilen
aber trotzdem wird Sie mir nen ordentlichen Sonnenstich verpassen,
Übelkeit Kopfschmerzen, sehr starke Erschöpfung
und die Gefahr das mein Blutplasma in den Keller sinkt…
Aber trotzdem werde ich de Sommer immer lieben, und .

(Hab zum 3. mal Krebs)

Bruderherz!

Steh immer zu Dir, bei freude und Schmerz!

Ich verspreche dir:

Werd dich nie mehr verleugnen, dich viel mehr unterstützen, werf auf dich meine Äuglein, um dich zu beschützen!

Hab dich so wahnsinnig lieb, dass ich dir mein Schwesterherz gib.

Und freu mich für Conny und Dich, sie lässt dich niemals in stich, totzdem muss ich gestehen, vermiss unser gemeinsamen Jahre,

doch ich werde nicht gehen, wohin ich auch fahre, werden unsre Herzen verstehen,

Wir sind Geschwister, steht im Herzensregister!

Wasser des Lebens!

Wie finde ich mich selbst?

Ich gehe auf die Suche.Suche meine stärken, erkenne meine Schwächen, liebe meine Interessen, hasse dabei meine Ungeduld und gebe trotzdem nicht auf. Da ich aber keine Maschine bin, brauche ich wie eine Pflanze ständig Wasser. Was ist Wasser? Wasser erfrischt mich. Wasser löscht meinen Durst.Was erfrischt mich? Menschen die mich verstehen und mit denen ich Spaß haben kann. Was löscht meinen Durst? Schlicht und einfach „Liebe ohne Bedingungen“. Doch da jeder Mensch zu ca. 70 % aus Wasser besteht, dem Wasser das mich erfrischt und meinen Durst löscht, finde ich mich selbst wenn ich akzeptiere wer ich bin. Ich die Erwachsene Frau die Ihr schutzloses, verängstigtes Mädchen liebt, tröstet und beschützt. Ich bin meine beste Freundin die mich versteht und mir immer zuhört!